Stummfilm & Livemusik: Der Kameramann
Di, 25.04. um 19.30 Uhr im Union.
„Der Kameramann“ mit Buster Keaton live begleitet von Helmut Nieberle, Howard Alden und Stephan Holstein.

„Der Kameramann“ gilt als letztes Meisterwerk in der Reihe der großartigen Stummfilme, die Buster Keaton in den 1920er-Jahren drehte. Die Musik zum Film: Vom Rhythmus und Spannungsbogen der Filmbilder ist der Soundtrack, den Helmut Nieberle komponiert und arrangiert hat - das Hörvergnügen als Steigerung des Sehvergnügens. Live zum Film präsentiert wechseln sich einfühlsam improvisierte und komponierte Filmsequenzen ab, was drei meisterhaften Jazzmusikern zu verdanken ist. Helmut Nieberle, Howard Alden und Stephan Holstein. [weiter]

 

Ü100 - Regiebesuch von Dagmar Wagner
Freitag, 28.04.2017, 19.00 Uhr: Regisseurin Dagmar Wagner wird nach der Vorstellung zum Filmgespräch anwesend sein. 100 wirft einen positiven und ermutigenden Ausblick auf unsere spätere Lebensphase und stellt jenseits von Schönfärberei und Zweckoptimismus unter Beweis: Altwerden ist kein Mangel!

 

Alles unter Kontrolle
Der neue Film von "Monsieur Claude und seine Töchter"-Regisseur Philippe de Chauveron. Wiederum hat er sich eine ungewöhnliche Geschichte ausgedacht - diesmal ganz nah dran am aktuellen Weltgeschehen. Es geht um einen smarten Polizisten, der einen vermeintlichen Flüchtling abschieben soll. [weiter]

 

Abgang mit Stil
Die Bank hat ihre Rente geklaut, also beklauen sie die Bank… Die Charmante Rentner-Gang-Komödie mit Morgan Freeman und Michael Caine. „…macht Spaß vom Anfang bis zum Ende.“ (Brigitte) [weiter]

 

Conni & Co 2
Das Geheimnis des T-Rex.[weiter]

 

The Boss Baby
Wer ist hier der Chef? [weiter]

 

Die Schöne und das Biest
EMMA WATSON in der bildgewaltigen DISNEY-Neuverfilmung des berühmten Märchenklassikers. [weiter]

 

Moonlight
„Dieser Film ist eine Sensation“ – ZDF Aspekte
„Der beste Film des Jahres“ – SPIEGEL Online

MOONLIGHT erzählt die berührende Ge­schich­te des jungen Chiron -
ein würdiger Sieger von drei Oscars... darunter der BESTE FILM. [weiter]

Wilde Maus
Der neue Josef hader - "Wilde Maus" ist eine geniale Farce. [weiter]

 

Altstadtkinos Ingolstadt
von Medienministerin Ilse Aigner ausgezeichnet
Am Donnerstag, 24. November 2016 wurden in Regensburg die Altstadtkinos für sein herausragendes Programmangebot ausgezeichnet. Medienministerin Ilse Aigner und FFF-Geschäftsführer Prof. Dr. Klaus Schaefer überreichten die Urkunde an Wolfgang Schick. Wir bedanken uns bei unserem treuen Publikum!


Heute, So, 23.04. im Kino

CINEMA:

Filmszene aus "Abgang mit Stil" | Bild: Warner
Abgang mit Stil:
Uhr

Filmszene aus "Alles unter Kontrolle" | Bild: Neue Visionen
Alles unter Kontrolle:
20:45 Uhr

Filmszene aus "Fast & Furious 8" | Bild: UPI
Fast & Furious 8:
20:00 Uhr

Filmszene aus "La La Land" | Bild: -1
La La Land:
Uhr

Filmszene aus "The Boss Baby" | Bild: Fox
The Boss Baby (2D):
Uhr

UNION:

Filmszene aus "Bibi & Tina - Tohuwabohu total!" | Bild: DCM
Bibi & Tina - Tohuwabohu total!:
Uhr

Filmszene aus "Conni & Co 2" | Bild: Warner
Conni & Co 2:
Uhr

Filmszene aus "Dancing Beethoven" | Bild: Arsanal
Dancing Beethoven:
Uhr

Filmszene aus "Die Gabe zu heilen" | Bild: -1
Die Gabe zu heilen:
Uhr

Filmszene aus "Die Schlümpfe 3" | Bild: Sony
Die Schlümpfe 3 (2D):
Uhr

Filmszene aus "Die Schöne und das Biest" | Bild: Disney
Die Schöne und das Biest (2D):
Uhr

Filmszene aus "Lion" | Bild: Universum
Lion:
Uhr

Filmszene aus "Lommbock" | Bild: Central
Lommbock:
21:15 Uhr

Filmszene aus "Moonlight" | Bild: DCM
Moonlight:
Uhr

Filmszene aus "Stille Reserven" | Bild: Camino
Stille Reserven:
20:45 Uhr


Newsletter

Der Altstadtkino-Ingolstadt-Newsletter mit aktuellen Informationen zum Kinoprogramm und vielen anderen Veranstaltungen im Union und Cinema! Tragen Sie hier bitte Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken Sie anschließend auf "Eintragen". Natürlich jederzeit kündbar!

Ihre E-Mail Adresse: